Aktuelles

Plätzchenvielfalt beim Oekumenischen Sozialdienst Gröbenzell e.V.

Für den Adventmarktstand des Oekumenischen Sozialdienstes haben auch in diesem Jahr wieder viele fleißige Helfer/innen gebacken, gestrickt, gebastelt und süße und herzhafte Schmankerl produziert.

44 Kilo Plätzchen wurden für den Marktstand verpackt, die auf dem Adventmarkt der Kath. Kirche St. Johann Baptist verkauft wurden.

Wir danken alle Mitwirkenden für die Unterstützung und die Spenden.
Der Erlös geht in die sozialen, teilweise kostenlosen Projekte des Sozialdienstes, die Weihnachtspäckchenaktion für bedürftige Gröbenzeller Bürger und Bürgerinnen und obdachlose Menschen.

Frau Krumpholz von der Sozial- und Seniorenberatung hat auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gröbenzell 32 Gröbenzeller Bürgern ein Weihnachtspäckchen überreicht.